Die innovative Lösung 
für höhere und energiereichere Maiserträge

DAS SAMCO SYSTEM

Die Samco-Drille deckt bei der Ablage des Maissaatgutes den Boden mit einer dünnen Folie aus biologisch abbaubarem Plastik zu. Unter dieser Folie steigen Boden- und Lufttemperatur. Durch die Bedeckung entsteht ein Folientunnel mit idealen Mikroklimabedingungen für Keimung und Entwicklung der Maissaat. 

Die Drille ist darüber hinaus mit einer Pflanzenschutzspritze zur Ausbringung von Bodenherbiziden ausgestattet. Damit wird die Fläche unter der Folie und zwischen den Folienbahnen behandelt. Die Maispflanzen stoßen etwa 6 Wochen nach der Aussaat durch die abbaubare Folie hindurch. Der Hersteller empfiehlt  für den Anbau ausschließlich die Pioneer Sorten Justina und Benicia.

 

Die Anpassungsfähigkeit des Samco Systems bietet viele Vorteile: 

  • Kappung von Arbeitsspitzen durch eine um 3 Wochen vorgezogene Aussaat 

  • In einem Arbeitsgang wird der Mais gedrillt, Unkraut bekämpft und die Folie abgelegt 

  • Frühere Aussaat und Ernte ermöglichen die zeitige Aussaat der Folgefrucht 

  • Geringeres Verdichtungsrisiko bei früherer Ernte 

  • Hohe Wurzeldichte für verbesserte Düngereffizienz und Standfestigkeit 

  • Hochertragsbestände mit ausgezeichneter Stärkequalität 

  • Erhaltung der Bodenfeuchtigkeit unter der Folie bei anhaltender Trockenheit 

 

Die Vorteile für die jeweiligen Anbaurichtungen:

Wertschöpfung im Betrieb behalten!

 

Silomais: Die Aussaat beginnt deutlich früher und so kann auch eine Sorte mit höherer Reifezahl sicher abreifen und 30 % TM mit 30 % Stärke erreichen.

(picture: Silomaisernte)

 

LKS und CCM sowie Körnermais: Während der im Samco-Systemanbau verlängerten Abreife wird mehr Stärke in den Kolben abgeführt. Durch die frühe Aussaat und die damit verbundene frühere Ernte bei gleichzeitig verlängertem Kohlenhydrattransfer (Zucker bzw. Stärke) werden zum Erntetermin deutlich höhere Trockenmasse erzielt. Dies hat stark reduzierte Trocknungskosten zur Folge.

(pictures: Körnermais mit 30 % Feuchte; Körnermaisernte)

Zur Aussaat Ende März/ Anfang April kann die Pflanzdichte je nach Standort um 10 bis 20 % erhöht werden. Für leichte Standorte 80.000 statt 70.000, für bessere Standorte 90.000 statt 80.000. 

 

Die Samco Folie:  100% biologisch abbaubar

Produktdaten: Die Samco-Folie hat eine Stärke von 8 Micron. Diese Folie ist das Produkt langjähriger Feldversuche auf verschiedenen Standorten unter verschiedenen Klimabedingungen. Die Folien sind an den Seiten mit einer Reihe kleinster Löcher versehen und in der Mitte mit einzelnen gegeneinander versetzten etwas größeren Löchern. 

Die Reihen kleiner Löcher haben folgende Funktionen: 

  1. Bei der Ablage der Folie erlauben die Löcher den raschen Luftaustritt um die Folie dicht an den Boden zu bringen.

  2. Die Löcher verhindern ein Überhitzen des Bestandes unter der Folie.

  3. Die größeren, zentralen Löcher sorgen für ein rasches Abfließen von Regenwasser nach starken Niederschlägen,

Die Folien haben folgende technische Eigenschaften:

3100 m Länge, 1.38 m breite, 33 kg je Rolle 

 

Die SAMCO Drille wurde 1996 in Irland entwickelt. Das System hat sich in Irland, Großbritannien, Kanada und Neuseeland etabliert. Z.Zt. sind mehrere 100 Maschinen im Einsatz.

Für die Konstruktion kommen nur qualitativ hochwertige Komponenten in Frage. Die SAMCO Drille ist robuste Spitzentechnologie. 

(4 pictures)

 

Pneumatisches Einzelkornsägerät

Mit Standardausstattung (Schleppschare, Tiefenführung, Bordrechner)

 

Folienableger

Hydraulisch ausgeführter Schnitt und Anhäufelführung

leichtes Austauschen der Folienrollen

Einzelführung der Rollenhalter zur Anpassung an die Bodenkontur

 

Spritze

Automatisches Ein-und Ausschalten bei Ausheben der Maschine

Boden- und Zapfwellenantrieb

Frontank mit 1200 l mit Befüllvorrichtung  und Einspülschleuse

 

Technische Daten

 

Modell

SAMCO - V

2 Reihig 2200

4 Reihig 4700 SPE

6 Reihig Klappung 6900 SPE

Arbeitsbreite

1,6 m

1,6 m

3,2 m

4,8 m

Gewicht

400 kg

750 kg

 1800 kg

2700 kg

PS Bedarf

35

60

120

160

Arbeitsgeschwindigkeit

5 km/h

5 km/h

8 km/h

8 km/h

Durchschnittl. Tagesleistung

 4 ha

 5 ha

10 ha

20 ha

Spritzmitteltank

Heckanbau

Heckanbau

Heck oder Frontanbau

Frontanbau

Spritzenpumpenantrieb

Zapfwelle

Zapfwelle und Bodenantrieb

Zapfwelle und Bodenantrieb

Zapfwelle und Bodenantrieb

Drillaggregat

mechanisch

pneumatisch

pneumatisch

pneumatisch

Bordcomputer

-

optional

Standard

Standard

 

 

Link:

Samco Agricultural Manufacturing

Adare, co. Limerick, Ireland                                                  

Fax : 00353 61 395123

Tel.: 0035 61 396176 

                                                          

Beratung vor Ort:

ppm Agrarberatung

www.ppm-agrarberatung.de